Magnetkreiselpumpen RM

Magnetisch gekuppelte Kreiselpumpen von Renner werden überwiegend in industriellen Anwendungen eingesetzt. Motor und Pumpe sind mechanisch getrennt. Dadurch entfällt die bei herkömmlicher Bauart erforderliche Wellenabdichtung, die immer wieder zu Leckage- und Korrosionsproblemen führt.

Das Renner-Modulsystem ermöglicht die Kreation individueller Pumpentypen. Die verwendeten Materialien zeichnen sich durch hohe Beständigkeit aus. Die besondere Konstruktion erleichtert die Installation und den Service der Pumpen und garantiert eine lange Lebensdauer.

  

Welches Medium Sie auch fördern wollen, ob aggressive, leicht brennbare, übelriechende, explosive oder wertvolle beziehungsweise reine Medien, ob in der chemischen, biochemischen oder Galvanik-Industrie, Labortechnik oder medizinischen Anlagen, bei Renner finden Sie immer die richtige Pumpe.

 

NEU: Die Baureihe RM-KM  ->  Technischer K.o. für Korrosion     [mehr]

NEU: Die Baureihe RM-MS  ->  Mit Hochdruck energieeffizient    [mehr]

NEU: Die Baureihe RM-TS  ->  absolut trockenlaufsicher             [mehr]

 

 

Vorteile

  • umweltfreundlich, absolut dicht
  • betriebssicher
  • sehr hoher Wirkungsgrad
  • Vollkunststoff-Ausführung 
  • RM2 - RM5 auch in trockenlaufsicherer Ausführung
  • integrierte Frequenzumrichter für alle Baugrößen optional erhältlich
  • alle Pumpen mit High Efficiency Motoren lieferbar
 

Einsatzgebiete

  • Galvanotechnik
  • Ätz- und Reinigungsanlagen
  • Kältemaschinen
  • Solarsysteme
  • Abwasser- und Wasseraufbereitung
  • Fotoindustrie
  • Textil- und Lebensmittelindustrie
  • etc.
 

Magnetkreiselpumpe RM4 

 

Werkstoffwahl

Die metallfreie Vollkunststoffausführung ist bei uns Standard, dies ist die bestmögliche Gewähr gegen Korrosion. Weiterhin ist Edelstahl als Gehäusewerkstoff möglich. Für jedes Fördermedium bieten wir die erforderliche Werkstoffkombination in Abhängigkeit zur Temperatur.

 

Folgende Werkstoffe sind lieferbar:

 

BauteileKurzzeichenWerkstoffTemperatur
Alle
mediumberührten Teile
PPPolypropylen   0 bis   +80 °C
PVDFPolyvinylidenfluorid-20 bis   +95 °C
PPSRyton®-20 bis +100 °C
Edelstahl1.4305, 1.4571-20 bis +100 °C
Titan3.7035-20 bis +100 °C
OxidkeramikAl-Oxid 99,7 %-20 bis +100 °C
DichtungenEPDMEthylen-Propylen-Dien-Kautschuk-15 bis +100 °C
FPMViton®-20 bis +100 °C
FEP-ummanteltViton® FEP-ummantelt-20 bis +100 °C
NBRNitril-Butadien-Kautschuk (Perbunan)-20 bis +100 °C
 

Fördermedien

  • Säuren, Laugen, Gemische
  • Lösungsmittel
  • alkalische Entfettungsbäder
  • galvanische Bäder
  • Fotochemikalien
  • radioaktive, sterile, wertvolle Flüssigkeiten
  • Lebensmittel
  • andere dünnflüssige Medien  
 

Antriebsmotoren

  • Drehstrom 230/400 V, 50 Hz (Serie)
  • Wechselstrom bis 1,1 kW (Option)
  • Schutzart: IP55 (Serie)
  • Optional: Ex-Schutz, Druckkapselung,
    weitere Spannungen und Schutzarten.

 


    
 

RM cool

 

Förderleistungbis 5 l/min
Förderhöhebis 2 mWS
Motorleistung7 W
WerkstoffePPS, PP, PVDF
  RM Baugruppe 1 
 
Förderleistung1 bis 30 l/min
Förderhöhe

bis 5 mWS

(bis 7 mWS

@ 60 Hz)

Motorleistung120 W
WerkstoffePP, PVDF, Edelstahl

 
 RM Baugruppe 1.5
 
Förderleistung1 bis 70 l/min
Förderhöhe

bis 7,5 mWS

(bis 10 mWS

@ 60 Hz)

Motorleistung120 W
WerkstoffePP, PVDF, Edelstahl
  RM Baugruppe 2 
 
Förderleistung5 bis 120 l/min
Förderhöhe

bis 9,5 mWS

(bis 12 mWS

@ 60 Hz)

Motorleistung90 bis 370 W
WerkstoffePP, PVDF

 
 RM Baugruppe 2D 
 
Förderleistung5 bis 60 l/min
Förderhöhebis 16 mWS
Motorleistung250 W
WerkstoffePP, PVDF
  RM Baugruppe 2.1 
 
Förderleistung

1 bis 16 l/min

(bis 21 l/min

@ 60 Hz)

Förderhöhe

bis 40 mWS

(bis 55 mWS

@ 60 Hz)

Motorleistung0,37 bis 0,55 kW
WerkstoffePPS, PVDF

selbstansaugend


 
 RM Baugruppe 3 
 
Förderleistung8 bis 200 l/min
Förderhöhe

bis 23 mWS

(bis 28 mWS

@ 60 Hz)

Motorleistung0,37 bis 1,5 kW
WerkstoffePP, PVDF, Edelstahl
    RM Baugruppe 3.1 
 
Förderleistung8 bis 240 l/min
Förderhöhebis 18 mWS
Motorleistung0,55 bis 0,75 kW
WerkstoffePP, PVDF

selbstansaugend


 
 RM Baugruppe 4 
 
Förderleistung10 bis 400 l/min
Förderhöhebis 36 mWS
Motorleistung0,75 bis 4,0 kW
WerkstoffePP, PVDF, Edelstahl
    RM Baugruppe 4.5 
 
Förderleistung15 bis 900 l/min
Förderhöhe

bis 32 mWS

(bis 35 mWS

@ 60 Hz)

Motorleistung2,2 bis 7,5 kW
WerkstoffePP, PVDF

 
 RM Baugruppe 5 
 
Fördermenge30 bis 1250 l/min
Förderhöhebis 60 mWS
Motorleistung3,0 bis 12,5 kW
WerkstoffePP, PVDF
 

 

RM-MS Schnitt weiss

 

 NEU: RM-MS (Mehrstufig)

 

Fördermenge10 bis 200 l/min
Förderhöhebis 65 mWS
Motorleistung0,75 bis 3,0 kW
WerkstoffePP, PVDF

  

 

 

NEU:  Technischer K.o. für Korrosion – Magnetpumpe mit kpl. in Kunststoff gekapseltem Antriebsmotor IE4. 

 

Korrodierende Metallteile an Elektromotoren sind in der Chemischen Prozesstechnik immer ein Problem.

 

 

 RM-KM    
  • Effizienzklasse IE4  +  kpl. in Kunststoff gekapselt
  • Wirkungsgradoptimierte Kreiselpumpe
  • Mediumberührten Bauteile aus PP, PVDF oder ECTFE
  • Drehzahlvariabler Antrieb
  • Schutzart IP67
  • Lüfterloser Antrieb, dadurch keine Verwirbelungen der Umgebungsluft
  • Umweltfreundlich durch hermetisch dichtes Gehäuse

 

 

Aktuell verfügbare Leistungen:

  • Antriebsleistung 1,5kW
  • Förderhöhe bis 24 mWS ; Förderleistung bis 21 m³/h
   

 

Mit Hochdruck energieeffizient – Mehrstufige Kunststoff-Kreiselpumpe mit Magnetkupplung. 

 

Einstufige Kreiselpumpen sind im Hochdruckbereich nicht sehr effizient. Um Kreiselpumpen energieeffizient im Hochdruckbereich zu betreiben, benötigt man mehrstufige Kreiselpumpen. Das bedeutet mehrere Kreiselpumpen bzw. Laufräder in Reihenschaltung. Bei der Reihenschaltung addieren sich die Förderhöhen.

 

Die RM-MS erreicht im Hochdruckbereich einen höheren Wirkungsgrad als eine einstufige Kreiselpumpe für größere Volumenströme, welche in einem ungünstigen Betriebsbereich und somit bei niedrigem Wirkungsgrad arbeitet. 

 

 

RM-MS     
  • BEP (Best Efficiency Point) bei hoher Förderhöhe und kleiner Fördermenge
  • 1-, 2- und 3-stufige Ausführung
  • Kompakter, flexibler und modularer Aufbau in Blockbauweise
  • Sehr gute chemische Beständigkeit
  • Metallfreie Kunststoffausführung in PP oder PVDF
  • Andere Werkstoffe, z.B. Edelstahl auf Anfrage
  • Umweltfreundlich durch hermetisch dichtes Gehäuse

 

 

Vorteil gegenüber einstufigen Kreiselpumpen:

  • Kleine, kompakte Bauweise bei hohen Drücken
  • Durch Addition der Förderhöhen je Stufe, werden hohe Drücke bei geringer Fördermenge und bestem Wirkungsgrad erreicht
   

 

Die trockenlaufsichere Magnetkreiselpumpe – die Revolution in der magnetisch gekuppelten Pumpentechnologie. 

 

Die weltweit erste, uneingeschränkt trockenlaufsichere, magnetisch gekuppelte Kreiselpumpe kommt natürlich von Renner und heißt RM-TS.

Mit dieser Baureihe bieten wir Ihnen absolut trockenlaufsichere, magnetisch gekuppelte Kreiselpumpen, ohne wenn und aber!

Die neue Produktlinie RM–TS ist auf der Basis der bewährten RM-Baureihe entstanden und bietet zusätzlich die Sicherheit, einen Trockenlauf unbeschadet zu überstehen.

 

Die ausgereifte und zuverlässige Konstruktion überzeugt

 

      
  • keine Gleitlager
  • kein magnetischer Axial-Schubausgleich
  • kein Spitzenpunktkontakt
  • extrem gute chemische Beständigkeit
  • das trockenlaufsichere System ist an vorhandenen RM-Pumpen auf Wunsch jederzeit nachrüstbar.
  • Einsatz auch bei hohen Drehzahlbereichen problemlos möglich.
  • Wirkungsgradverbesserung durch extrem niedrigen Reibwert.

 

 

Vorteil gegenüber Gleitlagerung:

  • Um ein vielfaches geringere Reibwerte und somit minimalste Erwärmung (Hinweis: Die RM-TS Lagerung ist so gut, dass die Temperaturerhöhung bei Trockenlauf max. 5 °C über der Umgebungstemperatur liegt.)
 

Zum besseren Verständnis hier eine kurze Erläuterung des Unterschiedes zwischen Trockenlauf und Heißlauf. [PDF]

AKTUELLES: 

 

NEU: Kunststoffummantelte Magnetpumpen Technischer K.o. für Korrosion ...

 

Login-Bereich

Produkt-Infos, After-Sales-Service, Newsletter u.v.m.

 

Energieeffizienz  

IE2, IE3, IE4 ... 

 

Mehrstufige Kunststoff-Kreiselpumpe mit Magnetkupplung...

 

Trockenlaufsichere Magnetkreiselpumpe...

 

Überwachen + schützen sie Ihren Prozess...

mehr »

 

MESSEN:  

 

O&S 2014

24.-26. Juni in Stuttgart

mehr »

 

Renner GmbH, Glaitstraße 43, 75433 Maulbronn-Schmie, Telefon +49 7043 951-0, Telefax +49 7043 951-199, info@renner-pumpen.de