Tauchkreiselpumpen von RENNER

RENNER Tauchkreiselpumpen RT

Tauchkreiselpumpen RT

RENNER Tauchkreiselpumpen sind für den vertikalen Einsatz in drucklosen Behältern, offenen Becken oder Gruben konstruiert.
Sie bieten das gleiche Leistungsspektrum wie Magnetkreiselpumpen , eröffnen jedoch durch die vertikal eingetauchte Installation im Behälter oder im Tank zusätzliche Möglichkeiten.

Vorteile

  • Dichtungslos
  • Trockenlaufsicher
  • Platzsparend durch Direkteinbau
  • Einsparen von Saugleitungen
  • Kundenspezifischer Einbauflansch
  • Vollkunststoff-Ausführung
  • Variabler Druckstutzenanschluss
  • Direkter Anbau der RENNER Filtergehäuse möglich
  • Integrierte Frequenzumrichter für alle Baugrößen optional erhältlich
  • Alle Pumpen mit High Efficiency Motoren (IE2 + IE3 + IE4)

Einsatzgebiete

  • Galvanotechnik
  • Ätz- und Reinigungsanlagen
  • Kältemaschinen
  • Solarsysteme
  • Abwasser- und Wasseraufbereitung
  • Fotoindustrie
  • Gaswäscher
  • Textil- und Lebensmittelindustrie
  • und viele weitere

Werkstoffe

  • PP grau oder natur (mit und ohne Glasfaser lieferbar)
  • PVDF natur (ohne Glasfaser)
  • PPS (Ryton®)
  • PFA, ECTFE
  • PVC, CPVC
  • Edelstahl (1.4305; 1.4571)
  • Titan

Werkstoffkombinationen ↓

Dichtungen

  • EPDM
  • FKM
  • FFKM
  • Kalrez
  • FEP-ummantelt

Hydr. Leistung

  • Hmax = bis 45 mWS
  • Qmax = bis 180 m3/h (3.000 l/min)

Antriebe

  • 60 W bis 22,0 kW
  • Alle weltweiten Spannungen und Frequenzen
  • Ein- oder dreiphasig asynchron
  • PM synchron
  • DC Motoren 12 V bis 48 V
  • Schutzarten: IP55, IP56, IP66, IP67, IP68
  • Alle Motoren ab 0,37 kW mit zusätzlicher Phasenisolation für FU-Betrieb geeignet (für 60 W bis 250 W auf Anfrage lieferbar)
  • Tropenisolation
  • Stillstandheizung
  • VIK-Ausführung
  • UL, CSA-c/US Ausführung
  • Motorkühlung IC 411 (Eigenlüfter)
  • IC 410 (Oberflächenkühlung)

Anschlüsse

  • Withworth Rohrgewinde (Dichtfläche mit O-Ring Nut bzw. für Flachdichtung)
  • Flansche DIN2501, ANSI-Class 150
  • NPT Adapter

Fördermedien

  • Dichte:
    bis max. 2,0 kg/dm3
  • Viskosität:
    bis max. ca. 160 mPas (cP)
  • Säuren, Laugen, Gemische
  • Lösungsmittel
  • Alkalische Entfettungsbäder
  • Galvanische Bäder
  • Fotochemikalien
  • Radioaktive, sterile, wertvolle Flüssigkeiten
  • Lebensmittel
  • Andere dünnflüssige Medien

Medientemperatur

  • PP:
    0 bis +80 °C
  • PVDF:
    -20 bis +100 °C
  • PFA/ECTFE:
    -20 bis +100 °C
  • PPS (Ryton®):
    -20 bis +100 °C
  • Edelstahl:
    -20 bis +100 °C
  • Titan:
    -20 bis +100 °C

Weitere Merkmale

  • Korrosionsfreie Kunststoff-Pumpen
  • Alternativ auch Pumpen aus Edelstahl oder Titan
  • Energieeffizient dank hohem Gesamtwirkungsgrad des Systems (Pumpe/Motor)
  • RT 1 Typ 2/20

RT 1 Typ 2/20

Hmax: 2 mWS
Qmax: 16 l/min

als Favorit +
  • RT 1 Typ 3/30

RT 1 Typ 3/30

Hmax: 3 mWS
Qmax: 22 l/min

als Favorit +
  • RT 1 Typ 5/35

RT 1 Typ 5/35

Hmax: 5 mWS
Qmax: 30 l/min

als Favorit +
  • RT 1 Typ 7/30*

RT 1 Typ 7/30*

Hmax: 7 mWS
Qmax: 32 l/min

als Favorit +
  • RT 1.5 Typ 5/45

RT 1.5 Typ 5/45

Hmax: 5 mWS
Qmax: 60 l/min

als Favorit +
  • RT 1.5 Typ 5/45

RT 1.5 Typ 5/45

Hmax: 5 mWS
Qmax: 60 l/min

als Favorit +
  • RT 1.5 Typ 7/55

RT 1.5 Typ 7/55

Hmax: 7 mWS
Qmax: 70 l/min

als Favorit +
  • RT 1.5 Typ 7/55

RT 1.5 Typ 7/55

Hmax: 7 mWS
Qmax: 70 l/min

als Favorit +
  • RT 1.5 Typ 10/80*

RT 1.5 Typ 10/80*

Hmax: 10 mWS
Qmax: 85 l/min

als Favorit +
  • RT 1.5 Typ 10/80*

RT 1.5 Typ 10/80*

Hmax: 10 mWS
Qmax: 85 l/min

als Favorit +
  • RT 2 Typ 5/50

RT 2 Typ 5/50

Hmax: 5 mWS
Qmax: 60 l/min

als Favorit +
  • RT 2 Typ 5/50

RT 2 Typ 5/50

Hmax: 5 mWS
Qmax: 60 l/min

als Favorit +
  • RT 2 Typ 8/60

RT 2 Typ 8/60

Hmax: 8 mWS
Qmax: 80 l/min

als Favorit +
  • RT 2 Typ 8/60

RT 2 Typ 8/60

Hmax: 8 mWS
Qmax: 80 l/min

als Favorit +
  • RT 2 Typ 10/110

RT 2 Typ 10/110

Hmax: 10 mWS
Qmax: 100 l/min

als Favorit +
  • RT 2 Typ 10/110

RT 2 Typ 10/110

Hmax: 10 mWS
Qmax: 100 l/min

als Favorit +
  • RT 2 Typ 12/130*

RT 2 Typ 12/130*

Hmax: 12 mWS
Qmax: 135 l/min

als Favorit +
  • RT 2 Typ 12/130*

RT 2 Typ 12/130*

Hmax: 12 mWS
Qmax: 135 l/min

als Favorit +
  • RT 2 Typ 12/130*

RT 2 Typ 12/130*

Hmax: 12 mWS
Qmax: 135 l/min

als Favorit +
  • RT 3 Typ 4/100**

RT 3 Typ 4/100**

Hmax: 4 mWS
Qmax: 110 l/min

als Favorit +
  • RT 3 Typ 7/140**

RT 3 Typ 7/140**

Hmax: 7 mWS
Qmax: 140 l/min

als Favorit +
  • RT 3 Typ 7/140**

RT 3 Typ 7/140**

Hmax: 7 mWS
Qmax: 140 l/min

als Favorit +
  • RT 3 Typ 10/160

RT 3 Typ 10/160

Hmax: 10 mWS
Qmax: 160 l/min

als Favorit +
  • RT 3 Typ 10/160

RT 3 Typ 10/160

Hmax: 10 mWS
Qmax: 160 l/min

als Favorit +
  • RT 3 Typ 12/150

RT 3 Typ 12/150

Hmax: 12 mWS
Qmax: 200 l/min

als Favorit +
  • RT 3 Typ 12/150

RT 3 Typ 12/150

Hmax: 12 mWS
Qmax: 200 l/min

als Favorit +
  • RT 3 Typ 12/150

RT 3 Typ 12/150

Hmax: 12 mWS
Qmax: 200 l/min

als Favorit +
  • RT 3 Typ 14/180

RT 3 Typ 14/180

Hmax: 14 mWS
Qmax: 220 l/min

als Favorit +
  • RT 3 Typ 14/180

RT 3 Typ 14/180

Hmax: 14 mWS
Qmax: 220 l/min

als Favorit +
  • RT 3 Typ 14/180

RT 3 Typ 14/180

Hmax: 14 mWS
Qmax: 220 l/min

als Favorit +
  • RT 3 Typ 16/200

RT 3 Typ 16/200

Hmax: 16 mWS
Qmax: 220 l/min

als Favorit + PDF
  • RT 3 Typ 16/200

RT 3 Typ 16/200

Hmax: 16 mWS
Qmax: 220 l/min

als Favorit + PDF
  • RT 3 Typ 16/200

RT 3 Typ 16/200

Hmax: 16 mWS
Qmax: 220 l/min

als Favorit + PDF
  • RT 3 Typ 20/200

RT 3 Typ 20/200

Hmax: 20 mWS
Qmax: 250 l/min

als Favorit +
  • RT 3 Typ 20/200

RT 3 Typ 20/200

Hmax: 20 mWS
Qmax: 250 l/min

als Favorit +
  • RT 3 Typ 20/200

RT 3 Typ 20/200

Hmax: 20 mWS
Qmax: 250 l/min

als Favorit +
  • RT 3 Typ 20/200

RT 3 Typ 20/200

Hmax: 20 mWS
Qmax: 250 l/min

als Favorit +
  • RT 3 Typ 25/280*

RT 3 Typ 25/280*

Hmax: 25 mWS
Qmax: 300 l/min

als Favorit +
  • RT 3 Typ 25/280*

RT 3 Typ 25/280*

Hmax: 25 mWS
Qmax: 300 l/min

als Favorit +
  • RT 3 Typ 25/280*

RT 3 Typ 25/280*

Hmax: 25 mWS
Qmax: 300 l/min

als Favorit +
  • RT 3 Typ 25/280*

RT 3 Typ 25/280*

Hmax: 25 mWS
Qmax: 300 l/min

als Favorit +
  • RT 3 Typ 28/220

RT 3 Typ 28/220

Hmax: 28 mWS
Qmax: 220 l/min

als Favorit +
  • RT 3 Typ 28/220

RT 3 Typ 28/220

Hmax: 28 mWS
Qmax: 220 l/min

als Favorit +
  • RT 3 Typ 28/220

RT 3 Typ 28/220

Hmax: 28 mWS
Qmax: 220 l/min

als Favorit +
  • RT 3 Typ 14/140

RT 3 Typ 14/140

Hmax: 18 mWS
Qmax: 140 l/min

als Favorit +
  • RT 3 Typ 14/140

RT 3 Typ 14/140

Hmax: 18 mWS
Qmax: 140 l/min

als Favorit +
  • RT 3 Typ 14/140

RT 3 Typ 14/140

Hmax: 18 mWS
Qmax: 140 l/min

als Favorit +
  • RT 3 Typ 14/140

RT 3 Typ 14/140

Hmax: 18 mWS
Qmax: 140 l/min

als Favorit +
  • RTM 3 Typ 12/150
  • RTM 3 Typ 12/150

RTM 3 Typ 12/150

Hmax: 12 mWS
Qmax: 200 l/min

als Favorit +
  • RTM 3 Typ 12/150
  • RTM 3 Typ 12/150

RTM 3 Typ 12/150

Hmax: 12 mWS
Qmax: 200 l/min

als Favorit +
  • RTM 3 Typ 12/150
  • RTM 3 Typ 12/150

RTM 3 Typ 12/150

Hmax: 12 mWS
Qmax: 200 l/min

als Favorit +
  • RTM 3 Typ 14/140
  • RTM 3 Typ 14/140

RTM 3 Typ 14/140

Hmax: 18 mWS
Qmax: 140 l/min

als Favorit +
  • RTM 3 Typ 14/140
  • RTM 3 Typ 14/140

RTM 3 Typ 14/140

Hmax: 18 mWS
Qmax: 140 l/min

als Favorit +
  • RTM 3 Typ 14/140
  • RTM 3 Typ 14/140

RTM 3 Typ 14/140

Hmax: 18 mWS
Qmax: 140 l/min

als Favorit +
  • RTM 3 Typ 14/140
  • RTM 3 Typ 14/140

RTM 3 Typ 14/140

Hmax: 18 mWS
Qmax: 140 l/min

als Favorit +
  • RTZ 3 Typ 12/150

RTZ 3 Typ 12/150

Hmax: 12 mWS
Qmax: 200 l/min

als Favorit +
  • RTZ 3 Typ 12/150

RTZ 3 Typ 12/150

Hmax: 12 mWS
Qmax: 200 l/min

als Favorit +
  • RTZ 3 Typ 12/150

RTZ 3 Typ 12/150

Hmax: 12 mWS
Qmax: 200 l/min

als Favorit +
  • RTZ 3 Typ 20/200

RTZ 3 Typ 20/200

Hmax: 20 mWS
Qmax: 250 l/min

als Favorit +
  • RTZ 3 Typ 20/200

RTZ 3 Typ 20/200

Hmax: 20 mWS
Qmax: 250 l/min

als Favorit +
  • RTZ 3 Typ 20/200

RTZ 3 Typ 20/200

Hmax: 20 mWS
Qmax: 250 l/min

als Favorit +
  • RT 4 Typ 8/350**
  • RT 4 Typ 8/350**

RT 4 Typ 8/350**

Hmax: 8 mWS
Qmax: 300 l/min

als Favorit +
  • RT 4 Typ 8/350**
  • RT 4 Typ 8/350**

RT 4 Typ 8/350**

Hmax: 8 mWS
Qmax: 300 l/min

als Favorit +
  • RT 4 Typ 18/300
  • RT 4 Typ 18/300

RT 4 Typ 18/300

Hmax: 18 mWS
Qmax: 300 l/min

als Favorit +
  • RT 4 Typ 18/300
  • RT 4 Typ 18/300

RT 4 Typ 18/300

Hmax: 18 mWS
Qmax: 300 l/min

als Favorit +
  • RT 4 Typ 18/300
  • RT 4 Typ 18/300

RT 4 Typ 18/300

Hmax: 18 mWS
Qmax: 300 l/min

als Favorit +
  • RT 4 Typ 22/400
  • RT 4 Typ 22/400

RT 4 Typ 22/400

Hmax: 22 mWS
Qmax: 400 l/min

als Favorit +
  • RT 4 Typ 22/400
  • RT 4 Typ 22/400

RT 4 Typ 22/400

Hmax: 22 mWS
Qmax: 400 l/min

als Favorit +
  • RT 4 Typ 22/400
  • RT 4 Typ 22/400

RT 4 Typ 22/400

Hmax: 22 mWS
Qmax: 400 l/min

als Favorit +
  • RT 4 Typ 26/400
  • RT 4 Typ 26/400

RT 4 Typ 26/400

Hmax: 26 mWS
Qmax: 400 l/min

als Favorit +
  • RT 4 Typ 26/400
  • RT 4 Typ 26/400

RT 4 Typ 26/400

Hmax: 26 mWS
Qmax: 400 l/min

als Favorit +
  • RT 4 Typ 26/400
  • RT 4 Typ 26/400

RT 4 Typ 26/400

Hmax: 26 mWS
Qmax: 400 l/min

als Favorit +
  • RT 4 Typ 26/400
  • RT 4 Typ 26/400

RT 4 Typ 26/400

Hmax: 26 mWS
Qmax: 400 l/min

als Favorit +
  • RT 4 Typ 32/400
  • RT 4 Typ 32/400

RT 4 Typ 32/400

Hmax: 32 mWS
Qmax: 520 l/min

als Favorit +
  • RT 4 Typ 32/400
  • RT 4 Typ 32/400

RT 4 Typ 32/400

Hmax: 32 mWS
Qmax: 520 l/min

als Favorit +
  • RT 4 Typ 32/400
  • RT 4 Typ 32/400

RT 4 Typ 32/400

Hmax: 32 mWS
Qmax: 520 l/min

als Favorit +
  • RT 4 Typ 32/400
  • RT 4 Typ 32/400

RT 4 Typ 32/400

Hmax: 32 mWS
Qmax: 520 l/min

als Favorit +
  • RT 4 Typ 32/400
  • RT 4 Typ 32/400

RT 4 Typ 32/400

Hmax: 32 mWS
Qmax: 520 l/min

als Favorit +
  • RTM 4 Typ 24/340

RTM 4 Typ 24/340

Hmax: 24 mWS
Qmax: 400 l/min

als Favorit +
  • RTM 4 Typ 24/340

RTM 4 Typ 24/340

Hmax: 24 mWS
Qmax: 400 l/min

als Favorit +
  • RTM 4 Typ 24/340

RTM 4 Typ 24/340

Hmax: 24 mWS
Qmax: 400 l/min

als Favorit +
  • RTM 4 Typ 30/340

RTM 4 Typ 30/340

Hmax: 34 mWS
Qmax: 500 l/min

als Favorit +
  • RTM 4 Typ 30/340

RTM 4 Typ 30/340

Hmax: 34 mWS
Qmax: 500 l/min

als Favorit +
  • RTZ 4 Typ 27/400

RTZ 4 Typ 27/400

Hmax: 27 mWS
Qmax: 400 l/min

als Favorit +
  • RTZ 4 Typ 27/400

RTZ 4 Typ 27/400

Hmax: 27 mWS
Qmax: 400 l/min

als Favorit +
  • RTZ 4 Typ 27/400

RTZ 4 Typ 27/400

Hmax: 27 mWS
Qmax: 400 l/min

als Favorit +
  • RT 5 Typ 9/500**

RT 5 Typ 9/500**

Hmax: 9 mWS
Qmax: 650 l/min

als Favorit +
  • RT 5 Typ 9/500**

RT 5 Typ 9/500**

Hmax: 9 mWS
Qmax: 650 l/min

als Favorit +
  • RT 5 Typ 28/700

RT 5 Typ 28/700

Hmax: 28 mWS
Qmax: 800 l/min

als Favorit +
  • RT 5 Typ 28/700

RT 5 Typ 28/700

Hmax: 28 mWS
Qmax: 800 l/min

als Favorit +
  • RT 5 Typ 28/700

RT 5 Typ 28/700

Hmax: 28 mWS
Qmax: 800 l/min

als Favorit +
  • RT 5 Typ 36/600

RT 5 Typ 36/600

Hmax: 33 mWS
Qmax: 700 l/min

als Favorit +
  • RT 5 Typ 36/600

RT 5 Typ 36/600

Hmax: 33 mWS
Qmax: 700 l/min

als Favorit +
  • RT 5 Typ 36/600

RT 5 Typ 36/600

Hmax: 33 mWS
Qmax: 700 l/min

als Favorit +
  • RT 5 Typ 34/800

RT 5 Typ 34/800

Hmax: 32 mWS
Qmax: 800 l/min

als Favorit +
  • RT 5 Typ 34/800

RT 5 Typ 34/800

Hmax: 32 mWS
Qmax: 800 l/min

als Favorit +
  • RT 5 Typ 34/800

RT 5 Typ 34/800

Hmax: 32 mWS
Qmax: 800 l/min

als Favorit +
  • RT 5 Typ 28/1000

RT 5 Typ 28/1000

Hmax: 28 mWS
Qmax: 1 000 l/min

als Favorit +
  • RT 5 Typ 28/1000

RT 5 Typ 28/1000

Hmax: 28 mWS
Qmax: 1 000 l/min

als Favorit +
  • RT 5 Typ 28/1000

RT 5 Typ 28/1000

Hmax: 28 mWS
Qmax: 1 000 l/min

als Favorit +
  • RT 5 Typ 40/600*

RT 5 Typ 40/600*

Hmax: 42 mWS
Qmax: 800 l/min

als Favorit +
  • RT 5 Typ 40/600*

RT 5 Typ 40/600*

Hmax: 42 mWS
Qmax: 800 l/min

als Favorit +
  • RT 5 Typ 40/600*

RT 5 Typ 40/600*

Hmax: 42 mWS
Qmax: 800 l/min

als Favorit +
  • RT 6 Typ 12/870**

RT 6 Typ 12/870**

Hmax: 12 mWS
Qmax: 900 l/min

als Favorit +
  • RT 6 Typ 12/870**

RT 6 Typ 12/870**

Hmax: 12 mWS
Qmax: 900 l/min

als Favorit +
  • RT 6 Typ 12/870**

RT 6 Typ 12/870**

Hmax: 12 mWS
Qmax: 900 l/min

als Favorit +
  • RT 6 Typ 9/1000**

RT 6 Typ 9/1000**

Hmax: 9 mWS
Qmax: 1 000 l/min

als Favorit +
  • RT 6 Typ 9/1000**

RT 6 Typ 9/1000**

Hmax: 9 mWS
Qmax: 1 000 l/min

als Favorit +
  • RT 6 Typ 18/1500**

RT 6 Typ 18/1500**

Hmax: 18 mWS
Qmax: 1 600 l/min

als Favorit +
  • RT 6 Typ 18/1500**

RT 6 Typ 18/1500**

Hmax: 18 mWS
Qmax: 1 600 l/min

als Favorit +
  • RT 6 Typ 18/1500**

RT 6 Typ 18/1500**

Hmax: 18 mWS
Qmax: 1 600 l/min

als Favorit +
  • RT 6 Typ 28/1450

RT 6 Typ 28/1450

Hmax: 31 mWS
Qmax: 1 500 l/min

als Favorit +
  • RT 6 Typ 28/1450

RT 6 Typ 28/1450

Hmax: 31 mWS
Qmax: 1 500 l/min

als Favorit +
  • RT 6 Typ 30/3000

RT 6 Typ 30/3000

Hmax: 30 mWS
Qmax: 3 000 l/min

als Favorit +
  • RT 6 Typ 30/3000

RT 6 Typ 30/3000

Hmax: 30 mWS
Qmax: 3 000 l/min

als Favorit +
  • RT 6 Typ 30/3000

RT 6 Typ 30/3000

Hmax: 30 mWS
Qmax: 3 000 l/min

als Favorit +
  • RT 6 Typ 43/800

RT 6 Typ 43/800

Hmax: 43 mWS
Qmax: 800 l/min

als Favorit +
  • RT 6 Typ 43/800

RT 6 Typ 43/800

Hmax: 43 mWS
Qmax: 800 l/min

als Favorit +
  • RT-VC 100 Typ 4/22

RT-VC 100 Typ 4/22

als Favorit +

Diese dichtungslosen und trockenlaufsicheren Vollkunststoffpumpen von RENNER sind besonders platzsparend und werden überwiegend in Industrieanlagen eingebaut.

Die Tauchkreiselpumpen sind mit speziellen Abdichtungen ausgestattet, die auch bei stark auskristallisierenden Medien das Austreten von Dämpfen und die dadurch entstehende unerwünschte Kristallbildung verhindert.
Die Pumpen sind serienmäßig für Eintauchtiefen von 200 mm bis 500 mm ausgestattet; darüber hinaus sind durch den Einbau eines Zwischenlagers Eintauchtiefen bis 2.500 mm realisierbar. Die Ausstattung mit kundenspezifischen Einbauflanschen ist auf Wunsch jederzeit möglich.

Option: Alle Tauchkreiselpumpen der Baureihe RT können auf Wunsch auch mit integriertem drehzahlvariablem Antrieb ausgestattet werden.

Pumpe, Motor und Frequenzumrichter bilden bei allen RENNER Kreiselpumpen eine kompakte Einheit. Das ermöglicht geringe Abmessungen, erhöht die Betriebsbereitschaft und senkt die Kosten.

RENNER Tauchkreiselpumpe mit Frequenzumrichter (RT+ FU)

Anwendungsbeispiel:
Tauchkreiselpumpe mit Frequenzumrichter (RT+ FU)

Vorteile des im Motor integrierten, drehzahlvariablen Antriebs:

  • Energieeinsparung
  • Bedarfsgerechte Fluidsteuerung
  • Platzsparender Antrieb
  • Keine Verlustleistung im Schaltschrank durch FU
  • Reduzierter Installationsaufwand
  • Auslieferung der Pumpe erfolgt anschlussfertig und vorprogrammiert
  • Keine langen und kostenintensiven, abgeschirmten Motorkabel
  • Keine separaten EMV-Filter
  • Schonende Förderung des Mediums
  • Keine Aufheizung des Fördermediums durch Energiedissipation
  • Durch integrierte Motorschutzfunktionen entfallen externe Motorschutzschalter


Die Frequenzumrichter sind in unterschiedlichen Ausführungen lieferbar. Die Ansteuerung ist wahlweise möglich über:

  • Klemmleiste
  • Analogeingang
  • Serielle Schnittstelle
  • Potentiometer
  • Bedienfeld
  • Feldbus (Profibus, etc.)


Download: Drehzahlvariabler Antrieb RT + FU [PDF]


Werkstoffwahl

Die metallfreie Vollkunststoffausführung von Tauchkreiselpumpen ist bei uns Standard, dies ist die bestmögliche Gewähr gegen Korrosion. Weiterhin ist Edelstahl als Gehäusewerkstoff möglich. Für jedes Fördermedium bieten wir die erforderliche Werkstoffkombination in Abhängigkeit zur Temperatur.

Folgende Werkstoffe sind lieferbar:

Bauteile

 

Kurzzeichen

 

Werkstoff

 

Medientemperatur

Alle medium-
berührende Teile

 

PP

 

Polypropylen

 

0 bis +80 °C

 

PVDF

 

Polyvinylidenfluorid

 

-20 bis +95 °C

 

PPS

 

Ryton®

 

-20 bis +100 °C

 

Edelstahl

 

1.4305, 1.4571

 

-20 bis +100 °C

 

Titan

 

3.7035

 

-20 bis +100 °C

 

Oxidkeramik

 

Al-Oxid 99,7 %

 

-20 bis +100 °C

Dichtungen

 

EPDM

 

Ethylen-Propylen-Dien-Kautschuk

 

-15 bis +100 °C

 

FPM

 

Viton®

 

-20 bis +100 °C

 

FEP-ummantelt

 

Viton® FEP-ummantelt

 

-20 bis +100 °C

 

NBR

 

Nitril-Butadien-Kautschuk (Perbunan)

 

-20 bis +100 °C